Plötzlich Wissen! im “Studio 9” bei Deutschlandfunk Kultur

Im Eschenbräu gab es live fürs Radio das Rotkohl Experiment. Foto: Kerstin Schoch

Vor ein paar Wochen haben wir einen der letzten lauen Sommerabende genutzt und sind im Berliner Wedding unterwegs gewesen. Im Biergarten der kleinen Brauerei “Eschenbräu” gab es Experimente, die man diesmal auch im Radio nachhören kann. Der Deutschlandfunk Kultur war nämlich mit auf Tour und hat sein Mikro ganz nah an uns und unsere Gäste gehalten.

Mit dem Radiobeitrag retten wir uns nun akkustisch durch Herbst und Winter. Die Biergartenatmosphäre ist nämlich besonders schön eingefangen. Wissenschaftkommunikation ganz ohne Jacke und draußen mit Dugong und Kaltgetränken. Fern ab vom Meer und doch so nah dran. Dank dieses Beitrags sogar überall auf der Welt hörbar. Danke!!!

Wer die Experimente nachmachen möchte, voilà und ganz viel Spaß dabei:

Für alle, die gern den ganzen Artikel anschauen möchten, bitte hier entlang. Und wer sich mit dem Audio begnügen möchte, bitte hier klicken:

 

Schreib eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge